Russische NGO warnt vor Risiken bei Reisen und Geschäften auf der Krim - Staatsanwaltschaft ermittelt

Russische NGO warnt vor Risiken bei Reisen und Geschäften auf der Krim – Staatsanwaltschaft ermittelt

Der russische Verbraucherschutzverein „OSPP Obschtschestwenny kontrol“ beweist Mut: Auf der Website der Organisation wurde unlängst ein Ratgeber veröffentlicht, der russische Bürger auf mögliche Risiken bei Reisen und Geschäften auf der Krim hinweisen soll. Für russische Ohren ungewohnte Wahrheiten werden dort…

Leben auf die alte Art – der Euromaidan als konservative Bewegung

Leben auf die alte Art – der Euromaidan als konservative Bewegung

Von Michail Dubinjanski, zuerst erschienen bei Ukrajinska prawda am 19. Juni 2015. „Auf neue Art leben“. Wieviel bittere Ironie und giftigen Sarkasmus hat diese Losung hervorgerufen! Besonders jetzt, wo alle über den Jahrestag der Amtseinführung Petro Poroschenkos sprechen und ein…

Transnistrien fürchtet die Revolution

Transnistrien fürchtet die Revolution

Wie auf der Seite RIA Novosti, die zur staatlichen russischen Nachrichtenagentur „Rossija segodnja“ gehört, am Sonntag zu lesen war, fürchtet die Regierung der international nicht anerkannten Republik Transnistrien revolutionäre Tendenzen im Land. In einem Aufruf warnt sie derzeit ihre Bürger…

Ukraine: Gesetzesvorstoß gegen Abstimmungsmanipulation im Parlament

Ukraine: Gesetzesvorstoß gegen Abstimmungsmanipulation im Parlament

Während allgemein beklagt wird, dass die Ukraine mit den versprochenen Reformen nicht voran kommt, machen sich die Abgeordneten der Werchowna Rada daran, ein altes Übel der ukrainischen Politik aus der Welt zu schaffen: die Manipulation von Parlamentsabstimmungen. Seit Jahren werden…