Plante der Kreml einen Umsturz in Montenegro?

Plante der Kreml einen Umsturz in Montenegro?

Am 16. Oktober, dem Tag der Parlamentswahlen in Montenegro wurde gemeldet, dass die montenegrinische Polizei 20 serbische Staatsbürger festgenommen hat, die beschuldigt wurden, „Terrorakte“ in der kleinen Adriarepublik vorbereitet zu haben. Sie hätten am Wahlabend das Parlament und andere staatliche…

Stacheldraht: Unbekannter "ergänzt" russisch-weißrussisches Freundschaftswandbild in Minsk

Stacheldraht: Unbekannter „ergänzt“ russisch-weißrussisches Freundschaftswandbild in Minsk

Ein unbekannter Street Artist hat in der weißrussischen Hauptstadt Minsk mit einem spektakulären Statement für Aufsehen gesorgt. Er ergänzte ein Wandbild an einem Wohnhaus in der Mahiljouskaja-Straße, das die russisch-weißrussische Freundschaft bzw. die der beiden Hauptstädte zeigen soll. Darauf sind…

Studierende als „Destruktoren“: Kreml lässt angeblich „Protestpotenzial“ an Hochschulen untersuchen

Studierende als „Destruktoren“: Kreml lässt angeblich „Protestpotenzial“ an Hochschulen untersuchen

Dass Russlands Präsident Putin spätestens seit der Orangenen Revolution 2004 in der Ukraine kaum etwas mehr fürchtet als eine ähnliche „Farbrevolution“ in seinem eigenen Land, gilt unter Beobachtern seit langer Zeit als sicher. Die meisten dieser Umstürze fanden im Umfeld…

Emigrationswelle: Russlands geschönte Bevölkerungsstatistik

Emigrationswelle: Russlands geschönte Bevölkerungsstatistik

Ein vom „Komitee der Bürgerinitiativen“ (russ. Комитет гражданских инитиатив) des russischen Politikers Alexei Kudrin vorgelegter Bericht legt nahe, dass die offizielle russische Statistik über die Zahl der Emigranten geschönt ist. So erfasst die Statistikbehörde Rosstat nur solche Auswanderer, die sich offiziell…