Umgang mit Homosexualität: soziale Netzwerke in Russland unter Druck

Umgang mit Homosexualität: soziale Netzwerke in Russland unter Druck

Dass das soziale Netzwerk Facebook seinen schwulen und lesbischen Mitgliedern die gleichen Rechte zugesteht wie allen anderen, stößt auf den Zorn einiger orthodoxer Gruppierungen in Russland. Das russische Netzwerk „VK“ scheint da im Gegensatz zu seinem amerikanischen Konkurrenten weit weniger…

Gesetzesverschärfungen in Russland: Nach NGOs nun Medien und Abgeordnete an der Reihe?

Gesetzesverschärfungen in Russland: Nach NGOs nun Medien und Abgeordnete an der Reihe?

Seine Sommerpause hatte das russische Parlament am letzten Sitzungstag bereits mit mehreren umstrittenen Gesetzesänderungen eingeläutet. Die Bedingungen für die Tätigkeit vom Ausland unterstützter Nichtregierungsorganisationen wurden verschärft ebenso wie die auf den Straftatbestand der Verleumdung ausgesetzten Strafen. In der Presse wurde…

Duma-Abgeordnete: Wikipedia im Griff der "Pädophilen-Lobby"!

Duma-Abgeordnete: Wikipedia im Griff der „Pädophilen-Lobby“!

Auch in Deutschland wurde gestern darüber berichtet: die russische Wikipedia hat am Dienstag aus Protest gegen ein neues Gesetz einen Tag lang gestreikt. Wer die Seite der russischsprachigen Ausgabe des Onlinelexikons aufrufen wollte, bekam nur eine Seite mit dem von…

"Wie bei Jelzin" - die Verschärfung des Demonstrationsrechts führt zu ungewohnter Konfrontation in der Duma

„Wie bei Jelzin“ – die Verschärfung des Demonstrationsrechts führt zu ungewohnter Konfrontation in der Duma

Das russische Parlament durchlebt derzeit aufregende Zeiten. In einer außergewöhnlich turbulenten Sitzung verabschiedete die Duma am Dienstagabend eine drastische Verschärfung des Demonstrationsrechts. Der Beschluss stützte sich vor allem auf die Stimmen der Abgeordneten von Einiges Russland, der „Partei der Macht“….

"Tektonische Verschiebungen" in der russischen Gesellschaft - steht die Protestbewegung vor einem neuen Aufschwung?

„Tektonische Verschiebungen“ in der russischen Gesellschaft – steht die Protestbewegung vor einem neuen Aufschwung?

Nach den beeindruckenden Demonstrationen gegen den Verlauf der Parlamentswahlen Ende vergangenen Jahres schien die russische Protestbewegung an Dynamik eingebüßt zu haben. Russische Soziologen sind jedoch der Meinung, dass sich die Stimmung in der Bevölkerung keineswegs zugunsten des Regimes entwickelt. Sie…

Präsidentschaftswahl 2012: Wahllokal in Sewerodwinsk

Zwei Wochen nach der Präsidentschaftswahl in Russland: Medien berichten weiterhin über Manipulationen

Mittlerweile gut zwei Wochen nach der Präsidentschaftswahl in Russland sind die Unregelmäßigkeiten bei der Wahl immer noch ein Thema. Ministerpräsident und Ex-Präsident Wladimir Putin erzielte nach offiziellen Angaben 63,6% der Stimmen und wird demnach wieder in den Kreml einziehen. Obwohl…